02.06.2021

Die Mitarbeiter haben entschieden: LEG ist ein „Great Place to Work“ und zählt zu den besten Arbeitgebern in NRW

Die Mitarbeiter haben entschieden: LEG ist ein „Great Place to Work“ und zählt zu den besten Arbeitgebern in NRW

 

Bereits zum 19. Mal ermittelte das Forschungs- und Beratungsinstitut „Great Place to Work“ in diesem Jahr "Deutschlands Beste Arbeitgeber". Auch in diesem Jahr hat die LEG Immobilien SE wieder teilgenommen und schaffte eine Platzierung in der Kategorie „Beste Arbeitgeber NRW 2021“. Insgesamt 684 Unternehmen aus Deutschland hatten sich am Wettbewerb beteiligt. Die LEG darf nun ein Jahr lang unter dem Motto “Beste Arbeitgeber NRW 2021“ (oder „Great Place to Work“ firmieren. Ausgezeichnet wurden nur solche Unternehmen, die aus Sicht ihrer Beschäftigten eine besonders gute und attraktive Unternehmenskultur und motivierende Rahmenbedingungen bieten, ihre Mitarbeiter ernst nehmen und eine gute Personal- und Führungsarbeit leisten.

CEO Lars von Lackum: „Wir freuen uns, dass unsere Mitarbeiter so zufrieden mit uns und unseren Leistungen sind und gerne bei uns arbeiten. Das zeigt, dass unsere Strategie aufgegangen ist und u.a. unsere Angebote zum Schutz unserer Teams in Zeiten von Corona sehr gut angekommen sind. Wir sind stolz auf diese Auszeichnung und bedanken uns für das Vertrauen und den Zuspruch unserer Mitarbeiter. Natürlich werden wir uns darauf nun nicht ausruhen, sondern weiter an unserer guten Unternehmenskultur arbeiten und versuchen, im Sinne unserer Mitarbeiter noch besser zu werden.“

Die Auszeichnung basiert auf einer anonymen und repräsentativen Befragung der Mitarbeitenden der LEG Immobilien SE. Themen der Befragung sind unter anderem Vertrauen in Führungskräfte, Teamgeist, Wertschätzung, Respekt sowie Identifikation mit dem Unternehmen. Darüber hinaus wird das Management im Rahmen eines sog. Kultur-Audits befragt, welche Maßnahmen und Programme zur Gestaltung einer attraktiven Arbeitsplatzkultur durchgeführt wurden. Unternehmen aller Größen nahmen an den Befragungen teil und stellten sich einer Prüfung durch das unabhängige „Great Place to Work“-Institut und dem Urteil der eigenen Mitarbeitenden.

Auch im Jahr 2021 will die LEG Immobilien SE weiter wachsen, neue Bestände ankaufen und auch vor diesem Hintergrund gut qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber für das Unternehmen gewinnen. Unsere aktuelle Stellenbörse ist im Internet zu finden.  

 

Ihr Ansprechpartner:

Nils Roschin, Tel. 02 11 / 45 68-506

 

Über die LEG

Die LEG ist mit rund 145.000 Mietwohnungen und rund 400.000 Bewohnern ein führendes börsennotiertes Wohnungsunternehmen in Deutschland. Das Unternehmen unterhält in seinem Stammland Nordrhein-Westfalen sieben Niederlassungen und ist an ausgewählten Standorten in weiteren westdeutschen Bundesländern mit persönlichen Ansprechpartnern vor Ort vertreten.

Aus ihrem Kerngeschäft Vermietung und Verpachtung erzielte die LEG im Geschäftsjahr 2020 Erlöse von rund 861 Millionen Euro. Im Rahmen ihrer 2018 gestarteten Neubauoffensive möchte die LEG einen gesellschaftlichen Beitrag zur Schaffung von sowohl frei finanziertem als auch öffentlich gefördertem Wohnraum leisten und ab 2023 jährlich mindestens 500 Neubauwohnungen errichten bzw. ankaufen.

Zurück zum Seitenanfang
Loading